Sitemap

Schnelle Navigation

Füttere mich mit Dopamin Träume Die Fantasie Ihrer erotischen feuchten Träume Bring meinen Geist in einen Zustand universeller Gelassenheit So viele haben es versucht, alle sind gescheitert Könnte es der Stigmatismus von Kopf oder Zahl im Leben sein? Emotionaler Kopf, der durch das Reiben der Wünsche eines Flaschengeistes entsteht Schwänze der Liebe, besiegelt mit anbetenden Küssen Auf meinen Knien, um dich mit einem saugenden Kitzeln zu besänftigen Unbarmherzig pochender Schwanz Den Mund öffnen, um sich zu verstecken, wie es mir gefällt Schlucken Sie Ihren Perlenfluss Muschiwände, die sich mit meinen Fingern im Schlepptau zusammenziehen Dreh mich um und leck das weiche Futter Deine Zunge in mir vergraben, nicht leugnen Eine Handvoll Seidenlaken, auf denen deine Zunge reitet Echos von Stöhnen meiner unerlaubten leisen Schreie Die Zunge aufspießen - ein Volltreffer Wasserfälle von Regen trösten meine Klitoris Mein Rücken schmerzt vor lauter Glückseligkeit In deiner Kehle die Essenz meiner Seele Ein Strom von Schätzen, die mehr wert sind als Gold Erhebe mich jetzt, führe meinen Geist zu den Sternen Ein Pfeil der Venus schießt auf einen Mann vom Mars Lege mich noch einmal an einem schönen See nieder Endorphine vergolden unsere Haut, während die Leidenschaft auf uns wartet Vergnügen der Entrückung durch die Gabe des menschlichen Willens Da die Zeit für uns still steht Flüstere mir deine Träume, deine Hoffnungen, bis dein Herz zufrieden ist Rasche Atemzüge der Leidenschaft, fließende Empfindungen, Hingabe des Nachgebens Kannst du mich aber erfreuen, mein Gehirn mit Wein und Speisen verwöhnen Ich habe einen emotionalen Schirm, um den Schmerz des Lebens zu überstehen Während du weiterhin dein Reich im Abgrund meiner purpurnen Herrschaft beherrschst Gefangen, eingeklemmt, weiterfließend Worte können das Herz eines Liedes nicht wiedergeben Hörst du meine Stimme im Wind widerhallen Gebrochene Herzen werden irgendwann wieder gesund Beweg dich einfach zu meinem Groove, lass uns gemeinsam Emotionen trainieren Mein Wetter kanalisieren Bei Sonnenschein, Sturm oder in einem blühenden Heidekrautfeld Der blaue Himmel lächelt auf uns herab Sanfte Winde, die ohne Eile wehen Komm, flieg mit mir, heute Nacht, wenn wir gehen Dopamin überspült mich von Kopf bis Fuß Füllen den Tempel meines Geistes Was für eine schwächende Art für den Körper, sich zu entspannen Dreh mich Senden Sie mir Necken Sie mich Ich bitte Sie Mir eine harte Dosis Dopamin einflößen, die meine feuchte Sahne rührt Ein Rausch, der gefühlt, aber nicht gesehen wird Auf einem gedämpften mentalen Bildschirm abgespielt Auf der Suche nach meinem verlorenen Schatz Wenn Sie es vielleicht doch finden, werden wir uns sicherlich Gedanken machen Die Seelen zu einer einzigen vereinen Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entdeckung, denn Sie haben gerade ein Herz gewonnen
Alle Kategorien: Erotische Gedichte